Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Was ist Modafinil?

Meyer Neumann 0

Modafinil, Markennamen Provigil ist eine Wachheit fördernde Medikament für die Behandlung von Erkrankungen wie Narkolepsie, Schichtarbeit Schlafstörungen und exzessiver Tagesschläfrigkeit im Zusammenhang mit der obstruktiven Schlafapnoe. Es ist gedacht, um durch die Veränderung der natürlichen Chemikalien (Neurotransmitter) im Gehirn. Provigil wird zur Behandlung übermäßiger Schläfrigkeit verursacht durch Schlaf-Apnoe, Narkolepsie oder Schichtarbeit Schlafstörungen.

Sie Leben in Großbritannien und sind wollen kaufen die Narkolepsie Medikamente namens modafinil? Werden Sie sich bewusst, dass in Großbritannien, dass der Kauf Modafinil erfordert ein Rezept. Wenn Sie müssen Sie ein Rezept, unsere online-Arzt-service kann Ihnen helfen, zu erhalten, wenn Sie die Anforderungen erfüllen.

Modafinil ist ein Medikament, das verwendet wird, um zu behandeln, Schlafstörungen genannt Narkolepsie. Diese Bedingung bewirkt, dass die Menschen spontan einschlafen. Es ist auch zur Behandlung von anderen Schlafstörungen, wie Sie erlebt, durch Schichtarbeit oder diejenigen, die leiden unter Schlafapnoe. Es kann auch vorgeschrieben werden, um ADHS zu behandeln.

Zwar gibt es Verwendungen von modafinil, die angeblich den Menschen helfen, bleiben Sie aufmerksam und wach, diese Droge kann nicht vermarktet werden als „nootropische“ in Großbritannien. Es kann nur verwendet werden, wie vorgeschrieben, als eine Behandlung für Narkolepsie oder anderen oben genannten Bedingungen.

Es gibt viele verschiedene Marken, für die modafinil Droge. Einige dieser Namen, wie vermarktet in Großbritannien, sind Modalert, Modvigil, Provigil und Modafinil MD. Unabhängig von der Marke, Sie alle bestehen aus modafinil Medikament, das verwendet wird, für Narkolepsie.

Was ist armodafinil? Es ist eine weitere häufige form von modafinil. Die Verbindung ist ähnlich in der Natur zu modafiil und geht von verschiedenen Marken, darunter auch Waklert, Artvigil und Nuvigil. Beide Medikamente Behandlung von Narkolepsie. Ihr Arzt kann Ihnen helfen, zu verstehen, den Unterschied zwischen diesen zwei Medikamenten.

Es funktioniert durch die Stimulierung der Bereiche des Gehirns, die Regulierung der Muster von wach sein und schlafen. Sie Zielen auf die „wach“ – Seite von stimulting Neurotransmitter.

Narkolepsie Medikamente

Es ist ein Narkolepsie-Medikament, das fördert die Wachheit. Während einige Menschen nennen Sie „smart drugs“ oder „nootropikum“, können wir nur sagen, Sie sind eine Narkolepsie Medizin. Der Marken-name ist Modalert, und das generisch ist, ist Modafinil.

Modalert, auch genannt Provigil, funktioniert durch die Blockade der Dopamin-Transporter. Diese Moleküle entfernen Dopamin aus dem Gehirn Synapsen. Dies erhöht die Menge an Dopamin im Gehirn, die das Gehirn „belohnen“ – Mechanismus. Es wird verwendet, um zu behandeln, arbeiten, Schlafstörungen und Schichtarbeit Schlafstörung. Bestellen Sie heute aus UK Meds.

Sie können kaufen Provigil, Modalert und Modafinil in Großbritannien. Es ist für den Verkauf an Apotheker oder in unserem online-Shop. Erhalten Sie die Lieferung am nächsten Tag von Modafinil UK an den meisten Tagen der Woche aus UK-Meds. Um Provigil online, indem Sie auf den Bestell-button befindet sich oben. Wir haben günstige modafinil, und erhalten Sie den besten Preis in UK Meds.

Modafinil Pillen genommen werden sollte, einmal pro Tag oral eingenommen. Es kann mit oder ohne Nahrung eingenommen. Es wird empfohlen zu prüfen, mit Ihrem Arzt, ob es gibt jeder Zeit die Präferenz, wenn Sie besser es zu nehmen. In der Regel, Es ist in den morgen.

Wenn Sie Modafinil für die Behandlung der Schicht-Arbeit-Störung, dann sind Sie besser nehmen Sie es eine Stunde bevor Sie beginnen Ihre Schicht. Besser nehmen Sie es zur gleichen Zeit, wenn möglich, und nur ändern, dass Sie nach Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Modafinil wird nur helfen, zu verringern, und Schläfrigkeit, aber es wird nicht behandeln, Ihren Zustand. Deshalb müssen Sie weiterhin Einnahme von Modafinil, auch wenn Sie sich ausgeruht fühlen.

 

Modus der Aktion

Seine Wirkungsweise verwendet werden, um ein Geheimnis, sondern moderne Erkenntnisse legen nahe, dass es wirkt wie eine sehr schwache und selektive atypische Dopamin-Wiederaufnahme-Hemmer wie verhält es sich ähnlich wie bei anderen Drogen in dieser Klasse. Es gibt viele Beweise zur Unterstützung der Behauptung; es ist jedoch auch daran gedacht, dass es viel mehr Mechanismen bei der Arbeit.

Wie bereits erwähnt, Modafinil ist verbunden mit Narkolepsie, das macht es eine gute Therapiemöglichkeit für Narkolepsie und andere Schlaf-Probleme und Störungen. Da gibt es ein riesiges Risiko für die Entwicklung einer überempfindlichkeit Reaktionen und neuropsychiatrische Störungen bei der Einnahme der Droge, die Europäische Arzneimittel-Agentur empfiehlt Einschränkung der Verschreibung des Medikaments an Patienten, die an Narkolepsie nur.

Kontraindikationen für die Modafinil Verwenden

Ähnlich wie andere Medikamente und Drogen, die erste und wichtigste Kontraindikation für seine Verwendung ist die Allergie und überempfindlichkeit. Im Fall von Modafinil, es ist die einzige Kontraindikation für seine Verwendung. Allerdings Cephalon hat verteilt Literatur, die besagt, dass es ist immer noch wichtig, einen Arzt konsultieren, bevor das Medikament als Menschen können erleben Probleme im Zusammenhang mit überempfindlichkeit gegen Bestandteile der Tablette. Die Menschen leiden an Leberzirrhose können auch Probleme mit der Drogen-wie kann Ihr Zustand verschlechtern den Stoffwechsel von Modafinil. Natürlich, Menschen mit Herz-Kreislauf-Probleme sind immer anfällig für Probleme, herbeigeführt durch bestimmte Wechselwirkungen vor allem diejenigen, die Einfluss auf das Nervensystem und die Neurotransmitter.

Nebenwirkungen

Nur wie bei jedem Medikament, und Medikamente, Modafinil betrifft Menschen anders und können zeigen Nebenwirkungen, die nicht von Vorteil für die person. Wie bei jedem Medikament, die Effekte, die möglicherweise oder möglicherweise nicht angezeigt, auf eine bestimmte person, die ist, warum es erfordert eine korrekte klinische Studien und Prüfungen. Teva Pharmaceuticals-Dokumentation über die negativen Auswirkungen der Droge. Nach Ihrer klinischen Studien, 1/3 der Teilnehmer erlebt haben Kopfschmerzen bei der Einnahme der Droge, während 11% litt unter übelkeit. Andere Nebenwirkungen, die Teilnehmer erlebt enthalten: Durchfall, Nervosität, Schlaflosigkeit, Schwindel, GI-Probleme, obwohl diese Probleme waren nur erfahrene von weniger als 10% der Teilnehmer.

Dort sind auch die sporadischen Fälle von schweren unerwünschten Nebenwirkungen, wie schwere Hautausschläge oder andere Allergie-Symptome. Von Dezember 1988 wurde das Datum der Droge die erste Markteinführung bis Ende Januar 2007, die US-FDA hat nur sechs Fällen schwere arzneimittelinduzierte Hautreaktionen. Dazu gehören die folgenden Hautreaktionen: SJS, Erythema Multiforme (EM), ZEHN, und KLEID. Diese betrafen sowohl Erwachsenen und pädiatrischen Patienten. Weil dieses, die FDA erforderlich, um Warnungen in Bezug auf die Medikamente, und Sie auch darauf hingewiesen, dass multi-organ-hypersensitivität und Angioödem berichtet wurde in postmarketing. Dies veranlasste die FDA zu, um Cephalon zu ändern Provigil Faltblatt mit einem bold-face-print von einigen schweren und potenziell tödlichen Nebenwirkungen wie TEN (toxische epidermale necrolysis), SJS (Stevents-Johnson-Syndrom), und KLEID.

Wenn es um die langfristige Wirksamkeit und Sicherheit, deren Auswirkungen noch nicht bestimmt worden. Es wird vermutet, dass Modafinil kann negative Wechselwirkungen mit hormonellen Empfängnisverhütung, die dauern kann für mehr als einen Monat nach der letzten Dosis. Aber alle Medikamente, die un-sicher stellen Sie sicher, dass Sie einen Arzt konsultieren, bevor irgendwelche Medikamente zu nehmen.

Potential für Abhängigkeit und Sucht

Wenn es um das Potenzial für eine süchtig machende Substanz, die Chancen für Modafinil sind unglaublich niedrig. Es wird jedoch einige gemeinsame biochemische Mechanismen mit anderen stimulierenden Drogen, die machen süchtig. Laut einigen Studien, die Droge zeigt eine sehr ähnliche Stimmung-erhöhenden Eigenschaften, aber deutlich weniger. Affen werden überwiegend selbst verwalten, wenn Sie ausgebildet sind selbst verabreichen Kokain. Das Medikament wird nicht angezeigt eine verstärkende Wirkung, wenn an Mäusen getestet, die therapeutic human-Dosis, obwohl es zeigt ein wenig Wirkung, wenn Sie angesichts höherer Dosierungen. Obwohl es knapp ist, einige Fälle zeigen, Modafinil Missbrauch nicht vorhanden. Dies ist teilweise der Grund, warum das Medikament wird als ein Zeitplan IV kontrollierte Substanz in den USA. Diese Kategorie ist reserviert für Medikamente, die über einen gültigen medizinischen Gründen verwendet werden und hat eine geringe, aber noch signifikante Suchtpotenzial.

Sehr wenig psychische Abhängigkeit aufgezeichnet worden ist, das Medikament und die einzige bekannte Fälle gemeldet worden, in Verbindung mit täglicher überdosierung über einen längeren Zeitraum. Es gibt jedoch berichtet, Rückzug Symptome wie Lethargie, anhedonia, Schlaflosigkeit und Angstzustände.

Die Entwicklung Von Toleranz

Es wurden umfangreiche klinische Studien gemacht über das Thema und bisher gibt es keine Evidenz, die zeigt, dass Menschen mit Modafinil-Tabletten entwickeln Toleranz bei der Einnahme der Droge in therapeutischen Dosen, auch wenn Sie für eine lange Zeit dauert 40 Wochen bis zu drei Jahren.

Überdosierung auf Modafinil

Bei Tests an Ratten, die mittlere letale Dosis wurde approximiert, um ein wenig über 1250 mg/kg. Die Mediane Dosis berichtet für die orale Dosierungen an Ratten wurde berichtet, dass 1000-3400 mg/kg. IV median Dosierung für Hunde, auf der anderen Seite, war bei 300 mg/kg. Klinische Studien durchgeführt, die für Menschen gemacht wurden, bei 1200 mg./Tag im Bereich von 1 Woche bis zu drei Wochen. Es ist ein berichtet, ein Fall von überdosierung mit bis zu 4500 mg, aber es nicht verursachen keine lebensbedrohlichen Auswirkungen. Es hat als Resultat eine Menge von Nebenwirkungen wie Schlafstörungen, Unruhe, Aggressivität, Reizbarkeit, Nervosität, Verwirrung, Herzklopfen, zittern, übelkeit, Schlaf-Störungen und Durchfall. Die FDA behält seinen stand, dass es keine tödliche überdosierung im Zusammenhang mit Modafinil verwenden, obwohl es dafür nur Drogen als mehrere Wirkstoff-Medikamente.

Drogen, um Drogen-und Anderen Interaktionen

Die Einnahme von Modafinil-Tabletten mit anderen Opioiden wie hydrocodone, fentanyl und Oxycodon können in der Folge zu einem Rückgang der plasma-Konzentration im Körper. Dies ist, weil Modafinil ist weitgehend abhängig vom CYP3A4-Enzym. Wenn nicht überwacht wird, kann eine reduzierte Leistungsfähigkeit und Entzugserscheinungen.

Die Droge Wirksamkeit ist weitgehend abhängig von dem status der catechol-O-methyl-transferase oder COMT in den Körper. Dies ist einerseits verantwortlich für die Verbesserung von Vitalität und Energie während des Schlafes beraubt Momente. Einige Studien schlagen vor, dass Personen mit Val/Val-Genotyp erleben eine noch größere kognitive Verbesserung, das Medikament zu nehmen, während diejenigen, die Met/Met-Genotypisierung erleben wenig Verbesserung.

Geschichte der Droge

Das Medikament wurde in Erster Linie entwickelt, in Frankreich durch den emeritus der experimentellen Medizin-professor und Neurophysiologe Michel Jouvet bei Lafon Labors. Das Medikament wurde zuerst entwickelt in den späten 1970er Jahren bei der Erfindung einer Reihe von benzhydryl sulfinyl-verbindungen. Dies beinhaltet adrafinil angeboten und wurde als experimentelle Behandlungsoption für Narkolepsie im Jahr 1986. Modafinil zustande kam, denn das war der primäre Metabolit des Medikaments erwähnt. Es fehlte der –OH-Gruppe am letzten amid, die es gibt eine ähnliche Wirkung wie die muttersubstanz, hat aber mehr zu nutzen. Es wurde in Frankreich seit 1994 unter dem Namen Modiodal.

Auf der anderen Seite, es hat gewesen im Gebrauch in den USA seit 1998 unter dem Markennamen Provigil. Die FDA genehmigt das Medikament für Narkolepsie-Behandlung in diesem Jahr und fügte später in 2003 zur Behandlung von obstruktiver Schlaf-Apnoe und Schichtarbeit-in Verbindung stehende Schlafstörung. Dies wurde Hinzugefügt obwohl Studien haben gezeigt, dass Amphetamine und Koffein haben sich als effektiver bei der Förderung der Narkolepsie basiert auf der Stanford Sleepiness Test-Ergebnis. Es wird vertrieben von der Cephalon Inc in dem Land, wie Sie ursprünglich pachtete die Rechte von Lafon vor dem Kauf des Unternehmens im Jahr 2001.

Cepahlon begann die Vermarktung der R-enantiomer arModafinil form von Modafinil in den USA im Jahr 2007. Generische Versionen des Medikaments wurden in 2012 aufgrund der anhaltenden Patentstreitigkeiten.

So Kaufen Sie Modafinil in der UK

Im Vereinigten Königreich, das Medikament wurde erstmals zugelassen im Dezember 2002.

Ist es legal, nehmen Sie Modafinil? Es wurde legal kaufen in UK von online-Apotheken seit 2002. Wir verkaufen 200 mg Pillen hier in UK Meds. Für unseren Preis, schauen Sie oben. Wenn es um Sport geht, ist die Verwendung der Droge ist etwas umstritten, wie die high-profile-Fällen gewinnen eine Menge Berichterstattung in der Presse. Es gibt eine Menge von prominenten Sportlern in den USA, die getestet haben, positiv für die Droge. Sie protestiert, dass Sie gehört nicht in die verbotene Liste zu der Zeit. Doch, die WADA oder der Welt-Anti-Doping-Agentur behauptet, dass, selbst wenn die Droge selbst ist nicht in der banned-Liste, es ist noch verbunden mit bereits Verbotenen Substanzen. Dies veranlasste Sie, um das Medikament auf die Liste der Verbotenen Substanzen auf den 3. August, 2004–zehn Tage vor dem start der 2004 Sommer Olympischen Spiele.

Bitte verwenden Sie nicht dieses Medikament als eine nootropische. Modafinil ist nicht zum Verkauf in Großbritannien unter dem Begriff „nootropikum“, nur als eine Behandlung für Narkolepsie.

Mehr Informationen

  • Wie lange dauert modafinil zur Arbeit nehmen?
  • Tut Modafinil Arbeit?
  • Nebenwirkungen von Modafinil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.