Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Was ist Neurodermitis?

Meyer Neumann 0

Ekzem (auch bekannt als dermatitis) ist eine nicht ansteckende Hauterkrankung (es kann also nicht übergeben werden, von einer person zur anderen), die bewirkt, dass rote, trockene und schuppige Haut. In schweren Fällen kann es auch zu blutenden oder nässenden der Haut. Da Ekzem bewirkt, dass die Haut zu Jucken, leiden oft kratzen ständig und am Ende machen Sie Ihre Symptome verschlimmern.

Obwohl der Zustand kann Menschen aller Altersgruppen treffen, ist es mehr Prominente bei Kindern, und viele betroffene Kind „wachsen aus“ Ekzeme später auf. Dies bedeutet nicht, dass Sie nie erleben aber wieder und die Symptome können oft wieder erscheinen später im Leben.

Ekzem ist das, was passiert, wenn Ihre Haut ist vielleicht produzieren nicht so viele Fette und öle als, dass der Mensch gesund ist, was zu Trockenheit. Ihre Haut ist auch nicht in der Lage zu behalten, wie viel Wasser, wodurch es weniger plump und mehr öffnen, um Bakterien oder Reizstoffe (wie Seife und Schaumbad). Diese Reizstoffe sind, was führen die Rötung und Juckreiz, während der Mangel an Plumpheit ist, was schafft die trockene Gefühl.

In den meisten Fällen von Ekzemen, gibt es eine Familiengeschichte der Bedingung oder eine Geschichte von einem anderen, ähnlichen atopischen Zustand (wie Heuschnupfen oder asthma).

Psoriasis ist auch eine nicht-ansteckende Hauterkrankung, aber statt einer Allgemeinen Trockenheit, verursacht es rote Flecken, krustige, schuppige Haut, oft mit silbrigen Schuppen. Die meisten Menschen haben nur kleine Flecken, aber in schweren Fällen kann Sie Recht groß werden kann. Diese patches sind am häufigsten auf dem Ellenbogen, Knie, Kopfhaut und den unteren Rücken, sondern kann überall auftreten auf den Körper.

Auch wenn es ein lebenslanger Zustand mit keine aktuelle Heilung, betroffene werden nicht merken, schwere Symptome zu allen Zeiten. Stattdessen werden die patches neigen dazu, flare, und dann beruhigen, weil oft der Auslöser (das kann alles sein, von Infektionen, Medikamente, stress).

Psoriasis ist nicht vollständig verstanden, aber es ist stark im Zusammenhang mit Haut-Zellen-Produktion und die betroffenen haben eine erhöhte Menge. In der Erwägung, dass die Durchschnittliche person, die Haut Zellen ersetzt werden, alle 3-4 Wochen, eine person mit psoriasis haben Ihre Hautzellen ersetzt alle 3-7 Tage. Die Flecken der Haut, verbunden mit Schuppenflechte sind das Ergebnis der Haut-Zellen-Aufbau und der Zustand ist wahrscheinlich eng mit dem Immunsystem.

Die Bedingung kann beginnen, in jedem Alter, aber am häufigsten bei Erwachsenen (Männer und Frauen), die jünger als 35. Es kann in Familien laufen, aber die genaue Rolle der Genetik als Ursache ist noch unbekannt.

Denn unsere Haut ist unser größtes organ und umfasst die Gesamtheit unserer Körper, jede Haut Zustand ist schwer, unbemerkt und die betroffenen finden das Jucken und die Schmerzen, die kommt mit Neurodermitis und psoriasis sehr unangenehm. Also, warum so viele Behandlung suchen, und unsere umfangreiche Palette von Optionen bedeuten, dass Sie finden, die das richtige für Sie.

Für die zuverlässige und effektive option, verschreibungspflichtige Behandlungen sind der Weg zu gehen. Jedoch finden Sie auch viele over-the-counter-Produkte, sowie einige, die Natürliche oder pflanzliche Heilmittel, die Menschen haben berichtet, Erfolg mit.

Schreibe einen Kommentar