Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Was ist Zantac Erleichterung?

Meyer Neumann 0

Zantac Erleichterung sind Tabletten, die Arbeit schnell zu lindern Sodbrennen und Verdauungsstörungen und die Wirkung hält bis zu 12 Stunden.

Zantac Erleichterung enthält Ranitidine, das funktioniert durch die Blockade bestimmter Rezeptoren und verhindern, dass Ihr Magen produziert überschüssige Mengen von Säure (die Ursache von Sodbrennen und Verdauungsstörungen).

Eine Reihe von Problemen, die auftreten können, von der Magensäure reizt die verschiedenen Teile des Verdauungssystems und kann es zu Schmerzen oder Unbehagen. Verhindern, dass Ihr Magen produziert zu viel von der Einnahme von Zantac Erleichterung wird Ihnen helfen, schnell zu lindern Verdauungsbeschwerden, saures aufstoßen und Sodbrennen.

Befolgen Sie immer die Anleitung in der beiliegenden Packungsbeilage und Lesen Sie diese vor Beginn der Nutzung der Medizin.

Diese Tabletten sollten getroffen werden, schlucken Sie mit einem Glas Wasser, mit oder ohne Nahrung.

Die empfohlene Dosis von Zantac Erleichterung ist eine Tablette nach Bedarf, sobald die Symptome auftreten. Wenn Sie länger als eine Stunde nach der ersten Tablette, dann können Sie ein anderes nehmen. Jedoch, Sie sollten nicht mehr als 2 Tabletten in 24 Stunden, und Sie sollten nicht nehmen Sie Sie für mehr als 6 Tage.

Vor der Einnahme dieser Medikamente, sollten Sie immer zuerst überprüfen, ob es für Sie geeignet ist und alle Ihre verbundenen medizinischen Bedingungen. Nehmen Sie nicht Zantac Erleichterung, wenn:

  • wenn Sie jemals hatte eine allergische Reaktion auf Ranitidin oder einen der sonstigen Bestandteile

Aufgrund der Art und Weise, dass Medikamente interagieren mit jeder anderen, Sie sollten vorsichtig sein, wenn Sie die Einnahme von anderen Medikamenten und konsultieren Sie einen Arzt oder Apotheker, wenn Sie unsicher sind. Sie sollten auch konsultieren Sie einen Arzt vor der Einnahme von Zantac Erleichterung, wenn eine der folgenden Bedingungen zutrifft:

  • wenn Sie Schwierigkeiten beim schlucken haben
  • wenn Sie Porphyrie (zu viel pigment namens Porphyrine, die möglicherweise verfärben den Urin)
  • wenn Sie unerwünschte Gewicht-Verlust
  • wenn Sie mittleren Alters oder älter mit neuen oder kürzlich veränderten Verdauungsstörungen Symptome
  • wenn Sie haben anhaltende Bauchschmerzen
  • wenn Sie Nieren-oder Leber-Probleme
  • wenn Sie unter regelmäßiger ärztlicher Aufsicht
  • wenn Sie hatte ein Magengeschwür
  • wenn Sie älter sind
  • wenn Sie Atembeschwerden haben,
  • wenn Sie ein schwaches Immunsystem
  • wenn Sie an diabetes leiden.

Wie bei allen Medikamenten besteht ein Risiko von Nebenwirkungen. Sie sollten aufhören, Zantac Erleichterung sofort und Kontaktieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche ernsten Nebenwirkungen, oder wenn Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion.

Sie können sicher kaufen Zantac Erleichterung online in UK Meds, ohne die Notwendigkeit für ein Rezept oder einer Beratung mit einem medizinischen Fachmann, aber man sollte sich an die Ratschläge in der Packungsbeilage beigefügt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.